Diese Webseite verwendet Cookies

Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Seitennavigation zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Business-
Pakete

SHD Performance Cloud (enthält 11 Bausteine)

SYSTEM ADVANCED
  • SHD-Performance-Cloud-Advanced-Systemkomponenten
  • Für maximale Performance für Ihre virtuellen Maschinen in der SHD Performance Cloud. Wir stellen Ihnen CPU, RAM und Speicherkapazität nach Verbrauch in Rechnung.
  • Die Systemplattform basiert auf Intel-Xeon-Prozessortechnologie, im Bereich Storage setzten wir auf AllFlash
  • Advanced Systeme eigenen sich besonders für Produktivdatenbanken oder schreib-/leseintensive Anwendungen.
  • Eckparameter:
    CPU bis 3GHz
FIREWALL RENT
Physikalische Cisco ASA FPR1XXX für die Anbindung von Kundenstandorten an die SHD Performance Cloud
FIREWALL BASIC
Anbindung der SHD Performance Cloud durch eine virtuelle Cisco ASA
FIREWALL ADVANCED
Anbindung der SHD Performance Cloud durch eine virtuelle Cisco ASA mit Firepower Thread Defense mit definierten Standarddiensten
Managed Service Basic
Basis-Supportvertrag der SHD Performance Cloud für die Behebung von allgemeinen Störungen der Cloud-Infrastruktur, Cloud-Anbindung und Betriebssysteme
Managed Service Admin
Zusätzliche Supportdienstleistungen wie notwendige Administrationsdienstleistungen oder Bereitstellung neuer Betriebssystemumgebungen bei Abkündigung durch Microsoft
SHD STATUSBOARD
Das SHD Statusdashboard informiert die RZ-Kunden über aktuelle Wartungen oder Störungen
BACKUP BASIC
Sicherung des Systems im Standard-Backup – sieben Restore-Points
BACKUP ADVANCED
Sicherung des Systems im Standard-Backup mit zusätzlicher Cloud-Sicherung und flexibler Anzahl Restore-Points
MPLS-ANBINDUNG
Optionale Anbindung der „SHD Performance Cloud“ an das Kunden-MPLS
MONITORING BASIC
Kunde ist angebunden an die SHD-Cloud-Monitoring-Zone und erhält eine definierte Standardüberwachung

SHD Performance Cloud Pro (enthält 18 Bausteine)

SYSTEM ADVANCED
  • SHD-Performance-Cloud-Advanced-Systemkomponenten
  • Für maximale Performance für Ihre virtuellen Maschinen in der SHD Performance Cloud. Wir stellen Ihnen CPU, RAM und Speicherkapazität nach Verbrauch in Rechnung.
  • Die Systemplattform basiert auf Intel-Xeon-Prozessortechnologie, im Bereich Storage setzten wir auf AllFlash
  • Advanced Systeme eigenen sich besonders für Produktivdatenbanken oder schreib-/leseintensive Anwendungen.
  • Eckparameter:
    CPU bis 3GHz
FIREWALL RENT
Physikalische Cisco ASA FPR1XXX für die Anbindung von Kundenstandorten an die SHD Performance Cloud
FIREWALL BASIC
Anbindung der SHD Performance Cloud Pro durch eine virtuelle Cisco ASA
FIREWALL ADVANCED
Anbindung der SHD Performance Cloud Pro durch eine virtuelle Cisco ASA mit Firepower Thread Defense mit definierten Standarddiensten
FIREWALL ENTERPRISE
Anbindung der SHD Performance Cloud Pro durch eine virtuelle Cisco ASA mit Firepower Thread Defense mit individuellem Regelwerk
Managed Service Basic
Basis-Supportvertrag der SHD Performance Cloud Pro für die Behebung von allgemeinen Störungen der Cloud-Infrastruktur, Cloud-Anbindung und Betriebssysteme
Managed Service Admin
Zusätzliche Supportdienstleistungen wie notwendige Administrationsdienstleistungen oder Bereitstellung neuer Betriebssystemumgebungen bei Ankündigung durch Microsoft
SHD STATUSBOARD
Das SHD Statusdashboard informiert die RZ-Kunden über aktuelle Wartungen oder Störungen
BACKUP BASIC
Sicherung des Systems im Standard-Backup – sieben Restore-Points
BACKUP ADVANCED
Sicherung des Systems im Standard-Backup mit zusätzlicher Cloud-Sicherung und flexibler Anzahl Restore-Points
MPLS-ANBINDUNG
Optionale Anbindung der „SHD Performance Cloud Pro“ an das Kunden-MPLS
REMOTE-ACCESS BASIC 
Remote-Access-Zugang inklusive gültigem Zertifikat, mit einfacher Authentifizierung
REMOTE-ACCESS ADVANCED
Remote Access Zugang inklusive gültigem Zertifikat, mit Zwei-Faktor-Authentifizierung und unterschiedlichen Rechtegruppen
INTERNET BREAKOUT BASIC
Bereitstellung einer Internetanbindung für eine öffentliche IP-Adresse mit einer vordefinierten Bandbreite
INTERNET BREAKOUT ADVANCED
Bereitstellung einer Internetanbindung für vier öffentliche IP-Adressen mit einer vordefinierten Bandbreite
INTERNET SECURITY ADVANCED
Die bereitgestellte Internetverbindung wird über eine Next-Gen-Firewall mit individuellem Regelwerk und erweiterten Sicherheitsdiensten (IDS, IPS, Sec. Intelligence, Application Based Firewalling) abgesichert (benötigt FIREWALL ADVANCED oder FIREWALL ENTERPRISE)
PUBLIC-CLOUD-ANBINDUNG
Anbindung der Kunden-RZ-Umgebung an eine Public Cloud wie Microsoft Azure oder Amazon AWS
MONITORING BASIC
Kunde ist angebunden an die SHD-Cloud-Monitoring-Zone und erhält eine definierte Standardüberwachung

Überzeugt von den Vorteilen?
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage.

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Zurück zur Startseite

Etwas ist schiefgelaufen… bitte versuchen Sie es erneut.

Zurück zur Startseite